Hintergründe und Gedanken zur Duplostein-Aktion gibts HIER; ein paar Schnappschüsse zum Auftakt der Aktion während des Kirchentages gibts HIER!
 

Für Rückfragen:
Stephan Eichner,
Stephanikirchhof 2,
38835 Osterwieck,
Tel: 039421 74262,
Fax: 039421 61459,
E-Mail: Eichner@pw-md.de
 
Einzelne Duplosteine:
Tel. 00800 53465555 (Lego)
 

 
Bau mit am Haus Gottes
Große Duplostein-Aktion zum Posaunentag

Zum Posaunentag 2008 in Leipzig soll ein gigantisches Haus aus mind. 25.000 Duplosteinen entstehen. Alle Duplosteine sind mit einem Namen und einer Adresse beschriftet. Zum Abschlussgottesdienst im Zentralstadion wird es wieder auseinander gebaut. Jeder Teilnehmer bekommt einen Duplostein mit auf den Weg, um nach dem Posaunentag Kontakte zu knüpfen.

75% der Duplo-Steine sind da!
Jeder (nicht nur die Posaunentagsbesucher) möge einen oder ganz viele Duplostein mit acht Noppen (2 x 4, siehe Bild rechts) besorgen - bitte keine Legosteine (zu klein) und auch keine anderen Duplosteine (nicht kompatibel mit dem Bau) - und darauf mit wischfestem Stift (CD-Marker oder Edding o.ä.) seinen Namen und seine Adresse schreiben (kann auch ein beschrifteter Aufkleber sein). Diesen Duplostein senden an:
C. Käßler, Würzburger Straße 11g, 04207 Leipzig

Es sind auch unbeschriftete 8-er Duplosteine oder auch Adressaufkleber ohne Stein willkommen - wir basteln das dann schon passend. Wichtig ist die Masse!